Aktuelles

Aktuelles und Aktivitäten – Alles rund um den Prinz Eugen Park

Erhalten Sie auf dieser Seite Informationen und Neuigkeiten über das Quartier, aus der Arbeit des Konsortiums und den Arbeitskreisen und Impressionen von den Baustellen.

Monatlicher Lesekreis für Freundinnen & Freunde guter Bücher

 -  Kultur, Termine

Der Arbeitskreis Kunst und Kultur lädt gemeinsam mit der Oberföhringer Buchhandlung libro fantastico alle Literaturinteressierten zum monatlichen Lesekreis ein. Im Lesekreis diskutieren wir über jeweils ein Buch und stimmen über die nächsten Bücher ab. d.h. ihr könnt Lesevorschläge mitbringen und in maximal 3 Minuten vorstellen. 

Wir treffen uns (möglichst) immer am zweiten Mittwoch des Monats. Die Teilnahme am Lesekreis ist kostenlos. Bitte meldet euch für die bessere Planbarkeit per Mail an. Bei Fragen wendet euch per Mail oder telefonisch an Barbara Weiß, Telefon 089 9575384. 

Unsere nächsten Treffen sind (Start jeweils um 19:30 Uhr): 

Mittwoch, 8.7. im Gemeinschaftsraum bei PROGENO, Ruth-Drexel-Str. 154 EG

Das Buch für den Monat Juli ist „Anleitung zum Populismus – oder: Ergreifen Sie die Macht!“ von Fritz B. Simon.

Bitte bringt auch Vorschläge für’s nächste Buch mit!

Mittwoch, 12.8. Ort & Buch werden noch bekanntgegeben.

NEUER SENDETERMIN für den Fernsehbericht "plan b"

 -  Gesundheit mit PEP, Termine

Ende Mai drehte das ZDF für das Reportageformat „plan b“ in und um den Prinz Eugen Park sieben Kurzszenen mit Mitwirkenden der GeQo, Bewohner*innen und der Stadtbaurätin Prof. Dr. Merk. Das ZDF interessierte sich für Denkanstöße, die es gibt, um die Wohnsituation, die Verteilung von Grund und Boden in den Städten anderes zu organisieren, damit sich die Wohnsituation verbessert statt verschlechtert. Auch sollte gezeigt werden, was mit Eigenengagement der Bewohner*innen im Quartier alles erreicht werden kann.  

Diese vierzehntägige Sendereihe versteht sich dabei als klassische Reportage, bei der das ZDF-Team Menschen mit der Kamera in ihrem Alltag begleitet. 
Sendetermin: Samstag, 18. Juli 2020, 17.35 Uhr im ZDF, ab 26.6. in der ZDF Mediathek, später auch bei ARTE 
Weitere Infos zu der Sendung gibt´s hier!

Foto Credit Frédérique Veith

Offener Lauftreff vom AK Bewegung & Entspannung

 -  Gesundheit mit PEP, Termine

Laufen - der effektivste Sport
Es ist eines der beliebtesten sportlichen Hobbys und für manche ist es als festes Ritual aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Andere quälen sich immer wieder mit dem Gedanken Ich würde zwar gerne, aber… Der Job kommt dazwischen, das Wetter spielt nicht mit oder die Motivation reicht dann doch nicht aus. Helfen kann euch dabei ein fester Termin mit einer Laufgruppe.
 
Die Gruppe trifft sich bislang zweimal pro Woche - mehr Infos findet ihr hier
 
Viel Spaß beim gemeinsamen sporteln wünscht euch das Team vom Gesundheitsmanagement!

Moderates und leichtes Training für Menschen ab 60

 -  Gesundheit mit PEP, Termine

Gemeinsam bringen wir unseren Kreislauf bei einem kurzen Spaziergang im nahegelegenen Park sanft in Schwung. Nach dem Aufwärmen trainieren wir Körper und Geist. Mit an die Gruppe angepassten Übungen werden alle Muskelgruppen gezielt gestärkt und angeregt. Zum Abschluss dehnen wir uns noch sanft.
Damit auch Menschen das Angebot nutzen können, die körperliche Einschränkungen mitbringen, werden viele Übungen im Sitzen durchgeführt. Schon ein kleines Plus an regelmäßiger körperlicher Betätigung kann helfen, alte Kräfte zu mobilisieren – oder gar einen Heilungsprozess zu beschleunigen. Wir­kungs­voll und le­bens­nah: Unser Angebot will Men­schen ab 60 Jah­ren zu mehr Be­we­gung an­re­gen, um damit dem Ent­ste­hen oder der Verschlechterung von Krank­hei­ten gezielt ent­ge­gen­ zu wir­ken.
Dieses Angebot leitet Sandra Dorfner. Sie ist eine erfahrene Physiotherapeutin, die bereits viel Praxis mit Bewegung und Training für ältere Menschen mitbringt.
Unsere Sportstunde findet bei jeder Witterung statt, da bei Regen der Gemeinschaftsraum der Terra als Trainingsraum genutzt werden kann.
Zum Schutz vor einer Corona – Ansteckung, findet das Angebot, wenn möglich an der frischen Luft statt. Falls wir im Raum arbeiten, achten wir auf einen Mindestabstand und werden stets gut lüften. 
Es findet immer dienstags von 10 - 11 Uhr statt -
wir starten mit dem Angebot am 16. Juni
 
Anmeldungen hier oder per Mail bei Nicole Quasten oder telefonisch unter 0157-34381205
 

Tai Chi für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

 -  Gesundheit mit PEP, Termine

Tai Chi - Entspannung, Konzentration, Körperbeherrschung, Energiefluss. Es unterstützt die Gesundheit auf vielen Ebenen:
  • Haltungsfehler korrigieren
  • Muskelverkrampfungen lösen
  • Stress wird abgebaut
  • Entspannung gefördert
  • Rückenmuskulatur wird gestärkt
Wer anfangen möchte, diese fernöstliche Bewegungsabfolge zu lernen, ist herzlich willkommen. Dafür sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Tai Chi kann von allen Altersgruppen gelernt und praktiziert werden. Es werden langsame und fließende Bewegungen eingeübt.
 
Bitte meldet euch hier an, wenn ihr Anfänger*innen seid.
Bitte meldet euch hier an, wenn ihr Fortgeschrittene seid.
 
Anmeldung auch per Mail oder telefonisch unter 0157-34381205 möglich.

Gesundheit mit PEP - offene Sprechstunde findet statt

 -  Gesundheit mit PEP, Termine

Jeweils mittwochs von 14 - 16 Uhr findet nun wieder die offene Sprechstunde für Fragen zum Gesundheitsmanagement statt. Bei Interesse einfach vorbeikommen, oder auch gern kurze Voranmeldung zur besseren Planung.
 
Ort: Gemeinschaftsraum von Terra, Ruth-Drexel-Str. 211 am Wendehammer
 
Rückfragen an Nicole Quasten per Mail oder telefonisch unter 0157 34381205.
Aktuell bitte nur Einzelpersonen oder ein gemeinsamer Hausstand zur Einhaltung des Infektionsschutz. Auf Wunsch können gern Atemmasken getragen werden.
 
 

Nordic Walking startet am 13. Mai

 -  Gesundheit mit PEP, Termine

Das Gesundheitsmanagement bietet ab dem 13. Mai Nordic Walking an - sportliche Betätigung im Freien stärkt das Immunsystem und ist nun auch wieder in kleinen Gruppen möglich. Voraussetzung ist natürlich der Mindestabstand von 1,5 m -Atemmasken können getragen werden, müssen aber nicht. Dieses Angebot ist für Bewohner*innen jeden Alters geeignet, die mit moderatem Training ihren Körper kräftigen und ihre Gesundheit stärken wollen.
Termine: Mittwochs, 18:00 bis 19:00 Uhr
Treffpunkt: Wendehammer am Ende der Ruth-Drexel-Straße
Die Teilnahme ist kostenlos. 5 Personen können kostenlos Stöcke leihen.
Bitte hier anmelden.
Rückfragen an Nicole Quasten per Mail oder telefonisch unter 0157 34381205.

„Liebe, Liebe, Liebe, das ist die Seele des Genies“ (W.A.Mozart) Musik und Briefe von Mozart

 -  Kultur, Termine

Andrea Schumacher und Indre Mikniene gestalten einen Abend, an dem im Wechsel von Musik und Briefen der Geist Mozarts lebendig wird. Gemeinsam können Zuhörerschaft und Vortragende dabei ergründen, was sie von ihm für die heutige Zeit lernen können und wozu er inspirieren möchte - ganz im Sinne von Mozart:

„Den Himmel zu erringen ist etwas Herrliches und Erhabenes, aber auch auf der lieben Erde ist es unvergleichlich schön. Darum lasst uns Mensch sein.“
Duo in G-Dur KV 423 und Duo in B-Dur KV 424 und weitere
Andrea Schumacher, Violine und Sprecherin; Indre Mikniene, Viola (Mitglieder des Münchener Kammerorchesters)

Das Progeno Park Team und die Musiker freuen sich über Ihr Kommen!

Wann: Samstag, 28. März 2020 um 19 Uhr
Wo: Gemeinschaftsraum der Progeno eG in der Ruth-Drexel-Str. 154, 81927 München
Eintritt: 7 € (inkl. Glas Wein und Gebäck)
Anmeldung: veranstaltungen@progenopark.de

Der Arbeitskreis Älter werden im Quartier stellt sich vor

 -  Nachbarschaft, Termine

Im AK Älter werden im Quartier sind zukünftige Bewohnerinnen und Bewohner aktiv, denen ein nachbarschaftliches Miteinander und die nachbarschaftliche Unterstützung für ältere Mitbewohnerinnen und Mitbewohner ein Anliegen sind. Hier gibt es weitere Informationen zum Arbeitskreis. Mittlerweile gibt es regelmäßige Angebote des AKs, zu denen die Nachbar*innen herzlich eingeladen sind - so das gemeinsame Sonntagsfrühstück an jedem zweiten Sonntag im Monat oder den Spieleabend an jedem ersten Dienstag im Monat. Zudem gibt es immer wieder einmalige Angebote wie altersspezifischen Informationsveranstaltungen z.B. zur Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht, Pflegeversicherung, Unterstützung im Alter etc. sowie gemeinsame Unternehmungen wie Wanderungen und Fahrradtouren.
Schreibt gerne eine Mail an senioren@prinzeugenpark.de und lasst euch auf die Mailing-Liste setzen - so erhaltet ihr alle Informationen und Veranstaltungshinweise vom Arbeitskreis.

Vergabe der ersten GEWOFAG-Wohnungen gestartet

 -  Termine, Ökologie

Die GEWOFAG wird erstmals im Prinz Eugen Park 25 ihrer Wohnungen ausschließlich über unsere Website bekanntgeben. Es gibt sowohl München Modell- als auch KMB-Wohnungen. Dazu muss von den Interessenten zum Inserat ein Formular ausgefüllt werden, was dann direkt an die GEWOFAG übermittelt wird. Alle Inserate gibt´s im Bereich "städtische Wohnungsbaugesellschaften". Die Entscheidung über die Vergabe der Wohnungen liegt ausschließlich bei der GEWOFAG.

Alle übrigen verfügbaren Wohnungen der GEWOFAG werden über ImmoScout ausgeschrieben, die EOF-Wohnungen über die SOWON-Plattform.

Der Bezug dieser ersten Wohnungen ist für den 1. April geplant.

Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 20.01.2020: Die Rechnung geht auf

 -  Mobilität, Termine, Wohnen

Zählungen ergeben, dass sich rund um den Prinz-Eugen-Park seit 2016 das Verkehrsaufkommen kaum verändert hat! Noch ist der Prinz-Eugen-Park in Oberföhring ein großes Baugebiet, doch der erste Eindruck täuscht. Auch wenn über den Rohbauten noch Kranarme hin- und herschwenken, Lkw-Fahrer Aushub ab- und Beton oder Holz antransportieren, an allen Ecken und Enden Handwerker bohren, hämmern, schleifen - längst ist ein Drittel der gut 1800 Wohnungen des neuen Quartiers an der Cosimastraße bezogen. Hier lesen Sie den gesamten Artikel.

Ausstellung zur Entwicklung des Münchner Nordostens

 -  Termine

Der städtebauliche und landschaftsplanerische Ideenwettbewerbs zum Münchner Nordosten  ist nun abgeschlossen. Ab dem 4.2.2020 kann man in einer zweiwöchigen Ausstellung im Isarforum am Deutschen Museum aller Arbeiten aus beiden Wettbewerbsstufen kostenlos besichtigen. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind täglich von 14 bis 19 Uhr, an den Samstagen und Sonntagen bereits ab 12 Uhr. Zusätzlich sind während der Ausstellungsdauer kurze Führungen von Mitarbeitenden des Planungsreferats geplant. 

Die Ausstellungseröffnung mit Vertreterinnen und Vertretern der Preisträgerbüros findet statt am Montag 3. Februar 2020 von 18 bis 21 Uhr im Isarforum am Deutschen Museum, Ludwigsbrücke, Museumsinsel 1, 80538 München.

Bei Interesse finden Sie allgemeine Informationen zum Wettbewerb und zum Projekt sowie zu den Führungen im Rahmen der Ausstellung unter www.muenchen.de/nordosten.

Zeichenwerkstatt für Jugendliche von 9 bis 16 Jahren

 -  Nachbarschaft, Termine

Größere Kinder zeichnen gerne dreidimensional. Anhand unterschiedlicher Techniken lernen sie in der Zeichenwerkstatt das richtige Sehen um Maße, Proportionen, Licht und Schatten von der Realität auf das Papier zu bringen. Während des Kurses haben alle Kinder künstlerische Vorgaben. Die Kinder werden in einer lockerer Atmosphäre, ohne Leistungsdruck individuell betreut.

Der Kurs leitet Kunstmalerin und Kunstpädagogin Radmila Curcic.

Die Werkstatt findet ab 13.01.2020 immer Montags (außer in den Ferien ) von 17.15 bis 18.15 Uhr im Gemeinschaftsraum der Terra, Ruth- Drexel Str. 211, München statt. Kosten: 40,-€/monatlich Materialkosten inklusive. Anmeldung unter: curcic.radmila@gmail.com oder +49 157 501 225 41.

Kunstkurs für Erwachsene: Malen zur Entspannung und zum Wohlfühlen

 -  Nachbarschaft, Termine

Ab dem 13. Januar findet im Gemeinschaftsraum der Terra wöchentlich ein Kunstkurs für Erwachsene statt. Unter der Leitung von Radmila Curcic und Nana Meyer-Busche werden Techniken, die Kreativität und Fantasie anregen und Entspannung fördern, erlernt. Anmeldungen bitte unter: curcic.radmila@gmail.com

Wann: jeden Montag von 19.00 bis 20.30 Uhr
Wo: Terra Gemeinschaftsraum (Ruth- Drexel Str. 211)
Kosten: 15,- € pro Termin

Den hohen Mieten Paroli bieten

 -  Nachbarschaft, Termine

Artikel in der taz vom 25.07.2019

München platzt aus den Nähten. Um den steigenden Mietkosten zu entkommen, entscheiden sich immer mehr Menschen für alternative Wohnformen. Denn es gibt Lösungen. Die einen wählen den Bauwagen, die anderen, gemeinsam einen Bau zu wagen. Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

Was bietet der Prinz Eugen Park? Infoabend für neue Nachbarn mit der GeQo

 -  Nachbarschaft, Termine

Wir von der Quartiersgenossenschaft GeQo eG wollen Euch, den neuen Nachbarn, alles Wissenswerte rund um Euer neues Quartier vorstellen. Der Prinz Eugen Park soll ein buntes, lebendiges und vernetztes Viertel werden. Bereits jetzt gibt es eine Vielzahl an Angeboten und Dienstleistungen für alle Bewohnerinnen und Bewohner und auch Möglichkeiten, die Nachbarschaft selbst mitzugestalten.

Der Infoabend findet statt am Montag, 22. Juli 2019 um 19:30 Uhr im Gemeinschaftsraum der progeno eG, Ruth-Drexel-Str. 154.

Workshop zum Zeichnen Lernen - Urban Sketching im Prinz Eugen Park

 -  Nachbarschaft, Termine

Urban Sketching heißt Zeichnen vor Ort, schnell das Motiv auffangend, Geschichte und Atmosphäre in der Zeichnung festhaltend. Man kann in jeder Situation zeichnen, wenn man ein Skizzenbuch und Stift immer dabei hat. In diesem Workshop wird vor Ort gelernt, wie man ein Motiv (Menschen, Landschaft, Architektur) schnell aber bedacht auf dem Papier erfasst und eindrucksvolle Bilder schafft. Wir suchen unsere Motive auf dem Weg im neugebauten Prinz- Eugen Park und Umgebung aus. Es wird im Freien in mehreren Einheiten jeweils von ca. 30 Minuten gearbeitet. Der Workshop wird von Radmila Curcic, Kunstmalerin und Kunstpädagogin geleitet. www.radmilacurcic.de

Termine: 07.09.2019, 10 bis 13 Uhr, 14.09.2019, 10 bis 13 Uhr, 21.09.2019, 10 bis 13 Uhr, 28.09.2019, 10 bis 13 Uhr. Kosten: 25,-€ pro Termin; alle vier Termine 90,-€. Mindestteilnehmerzahl 4, maximal 12 Teilnehmer. Anmeldung unter: curcic.radmila@gmail.com. Weitere Infos findet ihr hier!

 

Zeichen- und Malkurs für Kinder zwischen 5 und 9 Jahren

 -  Nachbarschaft, Termine

Die Kinder haben oft Bilder und Vorstellungen im Kopf, die sie realisieren möchten. Aber häufig fehlt ihnen noch die Feinmotorik im Umgang mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen. Dieser Kurs führt Kinder spielerisch an die Handhabung von Pinsel und Farben etc. heran, fördert ihre Kreativität und hilft ihnen, ihre Ideen genau so darzustellen, wie sie es sich vorgestellt haben. Wir malen mit dem Bleistift, Buntstiften, Acrylfarben, Wasserfarben usw. Kursleiterin: Diplom. Kunstmalerin und Kunstpädagogin Radmila Curcic.

Der Kurs findet einmal pro Woche, freitags (außer in den Ferien) von 16.00 bis 17.00 Uhr statt. Ort: Gemeinschaftsraum der Terra, Ruth- Drexel Str. 211. Kosten: Monatlich 40,-€, Materialkosten inklusive. Der erste Termin/ Schnupperstunde ist am 27. September 2019 um 16.00 bis 17.00 Uhr. Anmeldung unter: curcic.radmila@gmail.com oder +49 157 501 225 41.

 

Ergebnisse der Bürgerversammlung

 -  Presse, Termine

Dass sich viele der zukünftigen Bewohner des Prinz-Eugen-Parks nicht nur für die eigenen vier Wände, sondern auch für ihr Umfeld interessieren, zeigte der Andrang bei der Bürgerbeteiligung zur Gestaltung des zentralen Maria-Nindl-Platzes: Trotz Nassschnee und Novemberkälte kamen am 26. November 2018 mehr als 100 Zuhörer in die Aula der Grundschule. Lesen Sie den Artikel der Süddeutschen Zeitung "Viel Grün und Kultur, nur keine Autos".

Rückblick - Tag des offenen Quartiers

 -  Nachbarschaft, Termine

Zum 1. Mal feierten zukünftige Bewohnerinnen und Bewohner, Nachbarn und Interessierte im Prinz-Eugen-Park den "Tag des offenen Quartiers". Bei bestem Spätsommerwetter fanden sich viele Gäste ein, die sich freudig bei Kaffee und Kuchen austauschten, sich an den Ständen der verschiedenen Arbeitskreise informierten oder bei der Führung durchs Quartier teilnahmen. 

Einblicke in den "Tag des offenen Quartiers"