Aktuelles

Aktuelles und Aktivitäten – Alles rund um den Prinz Eugen Park

Kostenfreier Vortrag: Essen fürs Immunsystem - Nicht nur Bewegung hält fit

Virtuell (Link wird nach Anmeldung zugeschickt)

Unser tägliches Essen kann einen wichtigen Teil zur Stärkung der Abwehrkräfte beitragen. Zahlreiche Lebensmittel haben einen direkten Einfluss auf unterschiedliche Teile unseres Immunsystems (Speichelzusammensetzung, Darmbesiedlung etc.). Im Vortrag werden die Zusammenhänge und Mechanismen der Funktionsweisen aufgezeigt und konkrete Umsetzungsbeispiele für den Alltag zur Verbesserung der Immunabwehr gegeben.

Referentin: Bianca Meraner – Ökotrophologin und Ernährungsberaterin, www.essensimpulse.de

Ort: Der Vortrag wird virtuell abgehalten, zur Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (z.B. Smartphone, Tablet, Laptop). Die Zugangsdaten und alle notwendigen technischen Informationen erhalten Sie am Tag des Vortrags (bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner).

Datum: Dienstag, 22. Februar, 19:00 - 20:30 Uhr (Vortrag und interaktive Fragerunde)

Kosten: Keine, der Vortrag ist im Rahmen des Projekts "Gesundheit mit PEP" kostenfrei

Anmeldung: Über das Anmeldeformular oder spontan per E-Mail an gesundheit@geqo.de.

Im Rahmen der kostenfreien Vortragsreihe Gesunde Ernährung – Wie funktioniert sie im Alltag? gibt es noch zwei weitere Vorträge (für weitere Informationen einfach auf den Termin klicken):

- 09. Februar: Wie viel darf ich wirklich essen? Die Ernährungspyramide praxisnah erklärt

- 07. März: Genfood, Fastfood, Functional Food - Was die moderne Technik aus unseren Lebensmitteln macht

Teilnehmer*innen min./max.: 5/25, angemeldet: 12, frei: 13

Anmeldeschluss. Es ist keine weitere Anmeldung mehr möglich.

Zurück