Aktuelles

Aktuelles und Aktivitäten – Alles rund um den Prinz Eugen Park

Filmabend "Good Enough Parents"

Café GeQo (Maria-Nindl-Platz 6)

Zum Inhalt des Films:

In GOOD ENOUGH PARENTS nimmt der Regisseur Domenik Schuster seine eigene Vaterschaft als Anlass, um sich mit alten Mythen und Erziehungsweisheiten auseinander zu setzen, die ihn im Leben mit seinen Kindern begleiten. Denn auf die Frage: "Was brauchen Kinder?" hat jede Elterngeneration ihre eigenen Antworten gefunden. Welche davon sind es wert, sie zu behalten? Und von welchen müssen wir uns dringend verabschieden? Die Geschichte unserer Glaubenssätze darüber, was Kinder stark macht, ist auch eine Geschichte der Gewalt gegen Kinder. Hier findet ihr weitere Informationen und könnt ihr euch den Trailer ansehen.

In dem Anfang September 2021 erschienenen Film, wird das Dilemma in dem man sich als Eltern und auch als mit Kindern arbeitender Erwachsener schnell befindet, sehr gut thematisiert. Verschiedene Experten tragen dort dazu bei, die Wichtigkeit der Bindung und Nähe zum Kind zu beleuchten und zu verstehen.

Die Bindungstheorie zeigt ganz deutlich, dass Nähe ein Grundbedürfnis unserer Kinder ist - und der Entzug selbiger gefährlich. Doch genau das passiert immer noch. Sowohl im Elternhaus - als auch in Einrichtungen, die strukturell nach aktuellen Studien zum Großteil nicht in der Lage sind, Kinder bedürfnisgerecht zu betreuen und sich zunehmend auf kognitive Frühforderung fokussieren - schon bei den Jüngsten.

Man sagt, es brauche ein Dorf, um ein Kind großzuziehen. Wie wollen wir dieses Dorf gestalten?

Wir möchten Euch diesen Film kostenfrei zeigen und im Anschluss noch eine Gesprächsrunde über Eure Eindrücke und Erfahrungen anbieten.
*Dieser Filmabend ist kostenfrei und findet im Rahmen des Projekts „Gesundheit mit PEP“ statt.*

Termin: Donnerstag der 21.10.21 um 20:00 Uhr im Café GeQo

Anmeldung ausschließlich über untenstehendes Anmeldeformular. Sollte es mehr Interessenten als Plätze geben, würden wir einen zweiten Termin anbieten. Bei Interesse und ausgebuchten Plätzen, bitte eine kurze E-Mail an gesundheit@geqo.de schreiben.

Es gilt die 3-G-Regel.

Teilnehmer*innen min./max.: 5/15, angemeldet: 15, frei: 0

Anmeldeschluss. Es ist keine weitere Anmeldung mehr möglich.

Zurück